Digitalisierung

Bild: Josephine Zwingmann

Digi Eic Kids ist eine Gruppe von Kindern zwischen 10 und 16 Jahren im Eichsfeld, die das Thema Digitalisierung an sich  genommen haben und so mutig sind, dass sie sich selbst organisieren möchten (bzw.  schon gemacht haben).

Das klappt so gut, dass sie ihrer ersten Veranstaltung schon ein Datum gegeben haben. Das ist das #NUImeet. Bist du gespannt und möchtest wissen was das ist? Lies weiter…

PS: Coworking Eichsfeld und der New Workshop Eichsfeld unterstützen die Initiative als Mentoren. Die Kinder haben aber das letzte Wort.

Was ist #NUImeet?

#NUImeet steht für

— Neue Leute
— Unterhaltung
— Informationen

und ist eine Eigenkreation der Kinder. Es ist das was Erwachsene ein Barcamp oder eine Unkonferenz nennen würden. Hier bestimmen die Teilnehmerinnen & Teilnehmer die Inhalte.

Natürlich gibt es eine Anmeldung und eine Einverständniserklärung, da der Schutz unserer Kinder Vorrang hat. Die Eltern müssen das Anmeldeformular ausfüllen, damit wir die Zugangsdaten der Zoom-Konferenz schicken können.

Welche Rolle spielen bei #NUImeet die Eltern?

Erwachsene unterstützen

Erwachsene gehen auf den (virtuellen) Elternparkplatz

Wie funktioniert dann #NUImeet?

Kinder organisieren es selber

Kinder machen was für Kinder

NUImeet lebt vom Teilen & Beitragen

NUImeet ist ein Mitmach-Event

NUImeet ist ein Lern-Spass-Event

Teilnehmer bringen Themen selbst ein

Alle stimmen über die Themen ab

Es soll Spass machen

Austausch und Interaktion erlebbar machen

Online Event, ohne viel Anmeldekrams

Was passiert beim ersten #NUImeet?

Thema:

Digitalisierung

Unterthemen:

Online Tools (z.B. Insta, Tic Tok, Microsoft Teams, Schulsysteme, etc), Computer Games und Programmierung

Wann?

Samstag, den 10.04.2021

Um wie viel Uhr?

Ab 13 Uhr

Wie lange dauert es?

ca. 2 Stunden

Wer kann teilnehmen?

Da die Veranstaltung über Zoom stattfindet, kann eigentlich jeder daran teilnehmen. Das besondere Augenmerk gilt aber dem Eichsfeld.

Zielgruppe?

10- bis 16-Jährige Eichsfelder

Wie läuft das Event?

Die Veranstaltung wird in drei Unterthemen aufgeteilt: Online Tools (z.B. Insta, Tic Tok, Microsoft Team, Schulsystem, etc), Computerspiele und Programmierung. Die Kinder können Ideen über diese Bereiche im Vorfeld einreichen, die drei Tage vor dem Termin besprochen werden. Am Tag der Veranstaltung dürfen Teilnehmende Vorträge über die besprochenen Ideen halten oder mit den anderen Jugendlichen diskutieren.

Auch für die Eltern ist gesorgt: der Elternparkplatz. Hier können sich die Älteren austauschen, haben aber bei den Angelegenheiten ihrer Kinder nichts verloren.

Das Fachsimpeln wird in vier voneinander getrennten virtuellen Räumen stattfinden, die gleichzeitig laufen.

Diese Zimmer werden für je etwa 45 Minuten geöffnet sein. Davon wird es zwei Durchläufe geben, sodass jeder genug Zeit hat sich das anzuhören, was ihn interessiert.

Fünf Schritte, um deine Kinder anzumelden

  1. Zuerst musst du die Einverständniserklärung lesen. (der Schutz unserer Kinder hat Vorrang)
  2. Nach dem du die Einverständniserklärung gelesen hast, kannst du deine Kinder anmelden!!!!!
  3. Falls deine Kinder Ideen über Digitalisierung in den Bereichen Online Tools (z.B. Insta, Tic Tok, Microsoft Team, Schulsystem, etc), Computer Games oder Programmierung haben und sie am Tag des Events darüber sprechen oder diskutieren möchten, kannst du uns ihre Ideen kommen lassen, hier!
  4. Du bekommst die Zugangsdaten für die Zoom-Konferenz auf deine E-Mail Adresse vor dem Event zugesandt.
  5. Du und deine Kinder können sich ganz bequem am 10.04. ab 13 Uhr einloggen und sich mit anderen Kindern und Eltern vernetzen.

Hast du Fragen? Schreib an die Digi Eic Kids: kids@coworking-eic.de

Bilder von Josephine Zwingmann