UP THÜRINGEN

UP THÜRINGEN ist als Pilotprojekt Teil einer Graswurzelinitiative. Acht Gründungslabore in Thüringen schließen sich zusammen, um das Gründungsökosystem zu stärken. Dadurch sollen mehr Menschen als bisher ermutigt werden, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen oder ein Startup zu gründen. Weitere Akteure, die die Gründung unterstützen, bringen wir auch zusammen.

Coworking Eichsfeld ist von November 2022 bis Februar 2023 der UP.Spot, also der Ort, auf dem der Fokus des Projekts liegt. Hier findest du die Informationen darüber.

UP ins Grüne –

UP ins Eichsfeld

Das Eichsfeld ist eine touristische Region mit einem hohen Freizeitwert. An dieser Stärke möchten wir anknüpfen und die Potentiale nutzen.
Realisieren lässt sich das nur, wenn Menschen mit Initiative ihre Ideen ausprobieren und umsetzen.

Schwerpunkte des UP.Spots

Schwerpunkte* des UP.Spot sind daher Gründungen im Bereich Tourismus, Freizeit & Lifestyle. Darunter fällt:

 

Alles was mit Freizeit, Hobby & Sport zu tun hat!

Alle Art Erlebnisse (Aktivitäten, Wandern, Radfahren, Burgen, Museen…)

Fremdenverkehr im weitesten Sinne, von Hotellerie, Kuraufenthalte, Gastronomie, Wallfahrten und Pilgern, Kultur, bis hin zu digitalen Angeboten.

*Es können sich aber auch andere innovative Gründungsideen bewerben.

Gründerinnen & Gründer profitieren von

Geförderter UP.Arbeitsplatz für 6 Monate bei Coworking Eichsfeld

Mentoring

Veranstaltungsprogramm

Akteure des Ökosystems

Personen und Institutionen zu haben, die die Gründung orientieren und mit allen Formalien unterstützen, sind Gold wert. Hier eine Auswahl der Akteure mit denen Coworking Eichsfeld zusammenarbeit:

Gründen in der Crowd

Erfahre mehr über das Projekt und unsere Partner